Haus T in Husum - Gewinner des Häuser Awards 2018

Haus T in Husum - Gewinner des Häuser Awards 2018

Das Architektenpaar Silja und Malte Timm gewannen 2018 den HÄUSER-AWARD mit dem Motto "Perfekter Plan – mit optimalem Grundriss zum Traumhaus".

Am Anfang war ein Tisch.

Ein Esstisch ist kein Möbelstück. Er ist ein Ort, an dem das wahre Leben tobt. Hier wird gegessen, getrunken, gelacht, geliebt. Hier gibt es Haute Cuisine, aber auch Hausaufgaben. Hier werden Kinder erwachsen und Erwachsene wieder zu Kindern. Es fliegt Konfetti, und manchmal fliegen die Fetzen.

Das alles macht den Esstisch zum wichtigsten Punkt in jedem Zuhause und zu einem sehr persönlichen Stück. Erst recht, wenn man es höchstpersönlich gestaltet hat. So wie das Architektenpaar, das mit einer kleinen Tochter in diesem Haus in Husum lebt. Also galt es, um den Tisch und die kleine Familie herum die passende Einrichtung zu finden. Dabei war nicht nur die Persönlichkeit der Bewohner wichtig, sondern auch der

Charakter des Hauses: Es ist wie ein einziges großes Zimmer aufgebaut, mit dem Tisch als Herzstück. Das Ergebnis ist ein offenes und modernes Zuhause mit hellen Farben und individuellen Lösungen. Und mit einem Mittelpunkt, auf den alles ausgerichtet ist: die Menschen, die darin wohnen.

Regal Read 2.767,– €

Montana ist die nordische Designmarke seit Jahrzehnten. Peter J. Lassen und sein Sohn Joakim stehen seit 1982 für nordisches Design, pure Entwürfe und zahlreiche Farben, die aufgrund ihres wasserbasierten Lackes umweltfreundlich sind und zu einem guten Raumklima beitragen. Entwickelt und produziert wird ausschließlich in Dänemark.

Montana bietet äußerst präzise Verarbeitung und aufgrund der endlosen Zahl an Variationsmöglichkeiten und Planungsfreiheit ein qualitativ und kreativ immenses Entfaltungspotential für wirklich alle Lebensbereiche. Ob als unifarbenes Einzelstück oder als farblich voneinander abweichende, abgestimmte oder Ton-in–Ton-Planung: die kubischen Grundelemente lassen sich zu einzigartigen Lebensräumen kombinieren und variabel gestalten, was eine Langlebigkeit und Flexibilität ermöglicht, die nur selten vorhanden ist.

Einfachheit und das Modulbausystem ermöglichen es, einen Raum individuell und der Persönlichkeit entsprechend zu gestalten.

24 asymmetrisch angeordnete Fächer machen das Read zu einer individuellen Aufbewahrungsmöglichkeit.

Wählbare Farben sind new white, nordic, coffee oder anthracite.

Design Peter J. Lassen 2015

Material

  • MDF 12mm
  • wasserbasierter Lack

Maße

  • B 139,2  T 30  H 211,8

Planung und Beratung

Eine Auswahl von Montana Kombinationen finden Sie in unserer Ausstellung. Gern beraten unsere Einrichtungsberater mit Farbmustern und Fachwissen bei Ihrer Planung.

Die Abbildungen zeigen noch weitere Produkte und Dekorationen, diese sind nicht im Preis enthalten.

2.767,– €

Regal Read

Projektinformationen

Fragen zum Projekt?

Kai Obernier

Telefon: +49 40 356009-925

.(JavaScript must be enabled to view this email address)

Weitere Referenzen und Themen ...

Der Internet Explorer 11 (IE11) wird auf dieser Seite nicht mehr vollständig unterstützt!
Für moderne Web-Anwendungen sind leistungsfähige Web-Browser unerlässlich, bitte nutzen Sie z.B. Firefox, Chrome, Edge oder Safari.