Norr11 Norr11
Norr11

NORR11, 2011 von Tommy Hyldahl in Kopenhagen gegründet, ist ein Label, dessen Stil der Norweger Knut Bendik Humlevik und der Däne Rune Krøjgaard prägen. So stammen aus der Feder der beiden unter anderem die metallene Pendelleuchte „Cloche“, deren Inneres aus gebürstetem Kupfer ist, und der Stuhl „NY11 New York“ aus Eiche.

Die beiden Designer absolvierten die renommierte Royal Academy of Fine Arts, School of Architecture  in Kopenhagen. Sie agieren in der skandinavischen Tradition, Handwerk und natürliche Materialien mit Qualität zu vereinen. Aber sie versuchen gleichzeitig, skandinavisches Design neu zu erfinden, um Objekte zu kreieren, die das Gestern mit dem Heute verbinden. Dafür arbeitet das Unternehmen mit jungen Designern zusammen, die internationale Einflüsse und unterschiedlichste Stile in der Kollektion zusammenbringen. Und so spiegeln sich in den Produkten Einflüsse des Bauhaus und des Shaker Stils ebenso wider wie die Ästhetik der Ming Dynastie.

In einem Tisch wie „Duke“, der ein minimalistisches Stahlgestell mit einem abnehmbaren Tablett kombiniert, zeigt sich die Norr11-Philosophie, Praktisches schön zu gestalten – und das auch für kleine Wohnungen. Neben Leuchten, Stühlen, Sesseln, Sofas und Tischen gibt es mit „Storm“ mittlerweile auch schon Outdoor-Lounge-Sitzmöbel.

Norr 11 im Shop

Zur Hersteller-Website

Übersicht Marken

  • Q
  • Quinze & Milan
  • X
  • XAL