Ames Ames Ames Ames Ames
Ames

Ana María Calderón Kayser ist die treibende Kraft hinter der Marke Ames. Die gebürtige Kolumbianerin lebt seit 2001 in Deutschland. Ihr Faible für Produkte, die kolumbianische Lebensfreude ausstrahlen und jeden Raum mit Wärme und Persönlichkeit erfüllen, führte 2006 zur Gründung des Labels in Koblenz. Bei Ames entstehen die Möbel, Wohnaccessoires und Textilien unter funktionalen und ressourcenschonenden Aspekten. Gemeinsam mit den Designern und den Betrieben vor Ort in Südamerika wird nach Lösungen gesucht, um umweltfreundlich zu produzieren, natürliche und nachwachsende Materialien zu verwenden und kontrollierte Produktionsbedingungen zu schaffen. In Kolumbien gibt es nach wie vor viele kleine Manufakturen und Familienbetriebe, die nach jahrhundertealten Traditionen fertigen. Ganze Regionen haben sich oft einem bestimmten Material oder einer speziellen Handwerkskunst verschrieben.

Große Aufmerksamkeit hat die Kollektion durch Sebastian Herkner erfahren. Der Offenbacher Designer kreierte erstmals 2016 ungewöhnliche Entwürfe unter dem Namen „ames sala by sebastian herkner“: So wurden die Vasen der Serie „Barro“ durch antike Fundstücke aus dem Museo del Oro in Bogotá angeregt. Die Vasen und Keramikschalen sind aus schwarzem Terrakotta und werden von kleinen Familienbetrieben hergestellt. Die Neuinterpretationen der ursprünglich typisch südamerikanischen Objekte bleiben ihren Wurzeln treu, der Ethno-Charme passt perfekt zum allgemein zu beobachtenden Revival des Handwerks. Auf die Idee zu der Möbelserie „Caribe“ kam Herkner bei einer Reise entlang der karibischen Küste Kolumbiens. Dort werden schon lange Möbel mit einem Material bespannt, das die Einheimischen Suncho nennen. Herkners moderne Möbel werden von erfahrenen Handwerkern in Kolumbien fabriziert, für die sie die traditionelle Webtechnik anwenden. Dafür werden helle, kontrastierende Kunststoffschnüre durch und über Gestelle aus Metallrohren gezogen, das fertige Produkt versprüht farbenfrohes, karibisches Flair: Die runden Tische haben eine Art Rock aus bunten Kunststoffschnüren, während die Stühle mit einem gestreiften Rücken aufwarten. Das ist der Clou der Ames-Kollektion: Die unkonventionellen Objekte sind traditionell inspiriert, ihr Look jedoch ist ausgesprochen zeitgemäß.

Ames im Shop

Zur Hersteller-Website

Übersicht Marken

  • Q
  • Quinze & Milan
  • X
  • XAL