Vielseitige Box: „Pixel“ von Bene

Die österreichische Marke Bene setzt auf innovative Ideen für die Möblierung von Büros. Um mehr kreative Spielräume zu bieten und Gruppendynamik in Gang zu bringen, gibt es „Pixel“: Boxen aus rohem Kiefersperrholz, die sich zu unterschiedlichen Möbeln zusammenbauen lassen.

Das Büro ist in den letzten Jahren geradezu zur Spielwiese von Designern und Architekten geworden, denn Strukturen und Hierarchien haben sich verändert. Die Pandemie sorgt derzeit für weitere Umwälzungen und so wandeln sich auf lange Sicht die Anforderungen an Räume und Möbel fundamental.

Flexible Möbel sind ein Ergebnis dieser neuen Arbeitswelten und der im österreichischen Waidhofen ansässige Büromöbelhersteller Bene reagierte schon vor einiger Zeit mit der Box „Pixel“. Obwohl Box es vielleicht nicht richtig beschreibt, vielmehr ist „Pixel“ ein Baustein aus rohem Kiefersperrholz, der sich schnell und ausgesprochen flexibel zu verschiedenen Möbeltypen zusammenbauen lässt. Mit nur wenigen Handgriffen entsteht aus den Boxen ein Tisch, eine Bank oder ein Hocker; selbst eine Art Tribüne ist möglich.

Die Boxen sind 36 x 36 cm groß und können sowohl einzeln, als auch gestapelt zum Einsatz kommen. Um eine Box wie mit einem Deckel zu verschließen gibt es „Pixel Top“; „Pixel Pad“ ist eine schwarze, lose Sitzauflage, die aus den Holzboxen bequeme Sitzmöglichkeiten macht.  

Der Entwurf, der sich für Meeting-Räume ebenso eignet wie als günstige Möblierung für Start-ups, stammt von Christian Horner. Der in Starnberg geborene und in Italien aufgewachsene Designer beherrscht den Umgang mit Holz, er ist gelernter Tischler. 2000 gründete er zusammen mit Nada Nasrallah das Designlabel Soda Designers. Ein Leitspruch des Studios lautet: „Design bedarf keiner Erklärung“ – und so sind die Entwürfe der beiden funktional und klar, sie unterstützen den Nutzer unaufdringlich im Alltag. So wie die Box „Pixel“.

Pixel Tower 4.372,– €

In Co-Working Spaces, Start Ups und Team Spaces herrscht „Hands-On“-Mentalität. Sind Macher am Werk, ändern sich die Anforderungen an die Räumlichkeiten schnell. Mit Pixel werden diese Bereiche mit wenigen Handgriffen umgestaltet: das Regal wird zur Workbench, die Bank zum Stehpult. Pixel Boxen können zu verschiedenen Möbeln zusammengebaut werden. Ob Tisch, Stauraum oder Sitzgelegenheit – Pixel spielt immer mit und bietet gleichzeitig Raum für Veränderung.

Design Christian Horner

Material

  • Boxen 12 mm Kiefernsperrholz unbehandelt, Stellfuß Kunststoff schwarz, Bügel Stahl (klappbar) schwarz
  • Trays (Zwischenelement und Ablage) 12 mm Kiefernsperrholz unbehandelt, Stellfuß Kunststoff schwarz, schließt die Box
  • Top (schließt die Pixel Box) 19mm Melaminspanplatte oder·38mm Leichtbau-Wabenplatte mit Melaminoberfläche mit aufgeschraubten Verbindern, Farbe MW weiß
  • Wheel Tray (Basisplatte auf Rollen) 12mm Kiefernsperrholz unbehandelt, 4 Stück Lenkrollen mit Feststeller, Basis für Pixel Tower und Pixel Wheel Lounge, maximale Belastung 200kg
  • Pixel Pad (Sitzauflage) 20mm, Zellkautschuk in schwarz, brandhemmende Ausführung
  • Pixel Soft Pad (Sitzkissen) Kern aus Polyurethan Schaumstoff in schwer entflammbarer Ausführung nach BS 5852 Part 2, Ignition Source 5 (Crib 5), Stoffbezug, P0 - P4 laut Bene Sitzmöbel Kollektion Unterseite immer in Corovin Stoff, schwarz im Set zu je 3 Stück (in gleicher Ausführung)

Der Pixel Tower besteht aus folgenden Modulen, die frei kombinierbar sind:

  • 1x Pixel Wheel Tray B 72,1  T 72,1  H 19,8 cm
  • 10x Pixel Box mit großer seitlicher Öffnung je B 36  T 36  H 38,1 cm
  • 2x Pixel Box mit seitlichen Öffnungen je B 36  T 36  H 38,1 cm
  • 3x Pixel Box je B 36  T 36  H 38,1 cm
  • 6x Pixel Pod je B 36  T 36  H 19,8 cm
  • 12x Pixel Tray je B 36  T 36  H 6,07 cm
  • 4x Pixel Tray 180 je B 180,4  T 36  H 6,07 cm
  • 4x Pixel Top 180 je B 180,4  T 36  H 3,80 cm
  • 4x Pixel Top je B 36  T 36  H 3,8 cm
  • 2x Pixel Soft Pad Stoff Sunbrella 3 137 sky/dunkelblau 34x34cm

Wenn Abbildungen noch weitere Produkte und Dekorationen zeigen, sind diese nicht im Preis enthalten. Viele weitere Kombinationen sind bestellbar. Wir beraten Sie gerne!

4.372,– €

Pixel Tower
Pixel Box 77,– €

In Co-Working Spaces, Start Ups und Team Spaces herrscht „Hands-On“-Mentalität. Sind Macher am Werk, ändern sich die Anforderungen an die Räumlichkeiten schnell. Mit Pixel werden diese Bereiche mit wenigen Handgriffen umgestaltet: das Regal wird zur Workbench, die Bank zum Stehpult. Pixel Boxen können zu verschiedenen Möbeln zusammengebaut werden. Ob Tisch, Stauraum oder Sitzgelegenheit – Pixel spielt immer mit und bietet gleichzeitig Raum für Veränderung.

Design Christian Horner

Material

  • Boxen 12 mm Kiefernsperrholz unbehandelt, Stellfuß Kunststoff schwarz, Bügel Stahl (klappbar) schwarz
  • Trays (Zwischenelement und Ablage) 12 mm Kiefernsperrholz unbehandelt, Stellfuß Kunststoff schwarz, schließt die Box
  • Top (schließt die Pixel Box) 19mm Melaminspanplatte oder·38mm Leichtbau-Wabenplatte mit Melaminoberfläche mit aufgeschraubten Verbindern, Farbe MW weiß
  • Wheel Tray (Basisplatte auf Rollen) 12mm Kiefernsperrholz unbehandelt, 4 Stück Lenkrollen mit Feststeller, Basis für Pixel Tower und Pixel Wheel Lounge, maximale Belastung 200kg
  • Pixel Pad (Sitzauflage) 20mm, Zellkautschuk in schwarz, brandhemmende Ausführung
  • Pixel Soft Pad (Sitzkissen) Kern aus Polyurethan Schaumstoff in schwer entflammbarer Ausführung nach BS 5852 Part 2, Ignition Source 5 (Crib 5), Stoffbezug, P0 - P4 laut Bene Sitzmöbel Kollektion Unterseite immer in Corovin Stoff, schwarz im Set zu je 3 Stück (in gleicher Ausführung)

Wenn Abbildungen noch weitere Produkte und Dekorationen zeigen, sind diese nicht im Preis enthalten. Viele weitere Kombinationen sind bestellbar. Wir beraten Sie gerne!

77,– €

Pixel Box
Pixel Pod 65,– €

In Co-Working Spaces, Start Ups und Team Spaces herrscht „Hands-On“-Mentalität. Sind Macher am Werk, ändern sich die Anforderungen an die Räumlichkeiten schnell. Mit Pixel werden diese Bereiche mit wenigen Handgriffen umgestaltet: das Regal wird zur Workbench, die Bank zum Stehpult. Pixel Boxen können zu verschiedenen Möbeln zusammengebaut werden. Ob Tisch, Stauraum oder Sitzgelegenheit – Pixel spielt immer mit und bietet gleichzeitig Raum für Veränderung.

Design Christian Horner

Material

  • Boxen 12 mm Kiefernsperrholz unbehandelt, Stellfuß Kunststoff schwarz, Bügel Stahl (klappbar) schwarz
  • Trays (Zwischenelement und Ablage) 12 mm Kiefernsperrholz unbehandelt, Stellfuß Kunststoff schwarz, schließt die Box
  • Top (schließt die Pixel Box) 19mm Melaminspanplatte oder·38mm Leichtbau-Wabenplatte mit Melaminoberfläche mit aufgeschraubten Verbindern, Farbe MW weiß
  • Wheel Tray (Basisplatte auf Rollen) 12mm Kiefernsperrholz unbehandelt, 4 Stück Lenkrollen mit Feststeller, Basis für Pixel Tower und Pixel Wheel Lounge, maximale Belastung 200kg
  • Pixel Pad (Sitzauflage) 20mm, Zellkautschuk in schwarz, brandhemmende Ausführung
  • Pixel Soft Pad (Sitzkissen) Kern aus Polyurethan Schaumstoff in schwer entflammbarer Ausführung nach BS 5852 Part 2, Ignition Source 5 (Crib 5), Stoffbezug, P0 - P4 laut Bene Sitzmöbel Kollektion Unterseite immer in Corovin Stoff, schwarz im Set zu je 3 Stück (in gleicher Ausführung)

Wenn Abbildungen noch weitere Produkte und Dekorationen zeigen, sind diese nicht im Preis enthalten. Viele weitere Kombinationen sind bestellbar. Wir beraten Sie gerne!

65,– €

Pixel Pod
Pixel Box mit großer Öffnung 89,– €

In Co-Working Spaces, Start Ups und Team Spaces herrscht „Hands-On“-Mentalität. Sind Macher am Werk, ändern sich die Anforderungen an die Räumlichkeiten schnell. Mit Pixel werden diese Bereiche mit wenigen Handgriffen umgestaltet: das Regal wird zur Workbench, die Bank zum Stehpult. Pixel Boxen können zu verschiedenen Möbeln zusammengebaut werden. Ob Tisch, Stauraum oder Sitzgelegenheit – Pixel spielt immer mit und bietet gleichzeitig Raum für Veränderung.

Design Christian Horner

Material

  • Boxen 12 mm Kiefernsperrholz unbehandelt, Stellfuß Kunststoff schwarz, Bügel Stahl (klappbar) schwarz
  • Trays (Zwischenelement und Ablage) 12 mm Kiefernsperrholz unbehandelt, Stellfuß Kunststoff schwarz, schließt die Box
  • Top (schließt die Pixel Box) 19mm Melaminspanplatte oder·38mm Leichtbau-Wabenplatte mit Melaminoberfläche mit aufgeschraubten Verbindern, Farbe MW weiß
  • Wheel Tray (Basisplatte auf Rollen) 12mm Kiefernsperrholz unbehandelt, 4 Stück Lenkrollen mit Feststeller, Basis für Pixel Tower und Pixel Wheel Lounge, maximale Belastung 200kg
  • Pixel Pad (Sitzauflage) 20mm, Zellkautschuk in schwarz, brandhemmende Ausführung
  • Pixel Soft Pad (Sitzkissen) Kern aus Polyurethan Schaumstoff in schwer entflammbarer Ausführung nach BS 5852 Part 2, Ignition Source 5 (Crib 5), Stoffbezug, P0 - P4 laut Bene Sitzmöbel Kollektion Unterseite immer in Corovin Stoff, schwarz im Set zu je 3 Stück (in gleicher Ausführung)

Wenn Abbildungen noch weitere Produkte und Dekorationen zeigen, sind diese nicht im Preis enthalten. Viele weitere Kombinationen sind bestellbar. Wir beraten Sie gerne!

89,– €

Pixel Box mit großer Öffnung