PODCAST - NEW WORK! 9 TO LIFE?

"The desk - dead or alive???“ Der traditionelle Schreibtisch steht symbolisch für eine Arbeitswelt aus vergangenen Zeiten . Doch ist der Schreibtisch in unseren modernen Büros wirklich überflüssig geworden und wird er in Zeiten von agilen Teams und remote work tatsächlich nicht mehr benötigt? Mit dieser sinnbildlichen Frage beschäftigt sich unser Podcast "NEW WORK! 9 TO LIFE ?“. Im Gespräch diskutieren Andreas Göpel, Geschäftsführer und Partner, Raphael Gielgen, Trend-Scout von Vitra, unter der Moderation von Robert Volhard, Inhaber und Gründer der Architektur-Plattform Stylepark, moderne Arbeitsweisen und geben in sechs Episoden einen unterhaltsamen Überblick über den Status quo der Bürowelt in Deutschland.

1 - The desk is (not) dead

„Wie arbeiten Menschen im Büro – heute und in fünf Jahren?“.

Dieser und weiterer Fragestellungen zum Thema New Work widmen sich Andreas Göpel, Geschäftsführer und Partner, Raphael Gielgen, Trend-Scout von Vitra, unter der Moderation von Robert Volhard, Inhaber und Gründer der Architektur-Plattform Stylepark, in der ersten Folge des Podcasts. In den kommenden Wochen werden auf diesem Kanal verschiedene Aspekte moderner Arbeitswelten beleuchtet, der Status quo in den Bürowelten Deutschlands analysiert und (Einrichtungs-)Szenarien für die Zukunft entworfen.

Jetzt hören auf Spotify oder Apple Podcast.

Quellen: Referenzen und ProjekteVitra Joyn WorkstationKein fester ArbeitsplatzVitra ReportNew Work-Theorie von Frithjof Bergmann: Die neue Arbeit, individuelle und kulturelle Transformation

2 - Alleine oder zusammen arbeiten

„Arbeiten im Büro versus Home-Office – in welchem Modell werden wir in der Zukunft arbeiten?“

Für welches Szenario müssen Büros in welcher Form gestaltet sein? Welche Herausforderungen hat eine Mischform der Arbeitswelten? Welche Rolle spielt das Büro für den unternehmerischen Erfolg? Diese Fragen beantworten Andreas Göpel, Geschäftsführer und Partner, Raphael Gielgen, Trend-Scout von Vitra, unter der Moderation von Robert Volhard, Inhaber und Gründer der Architektur-Plattform Stylepark, in der zweiten Folge des Podcasts.

Jetzt hören auf Spotify oder Apple Podcast.

3 - Galeere oder agile Teams?

„Wie arbeiten Menschen in modernen Arbeitswelten – und was passiert mit ihrem Schreibtisch?“

Welche Herausforderungen bergen Open-Space-Modelle für Effektivität und Deep Work? Wie finden Agilität und Flexibilität Ausdruck im Büro? Und welche Anforderungen stellen sich an die Büroeinrichtung? Um Antworten auf diese Fragen bemühen sich Andreas Göpel, Geschäftsführer und Partner, Raphael Gielgen, Trend-Scout von Vitra, unter der Moderation von Robert Volhard, Inhaber und Gründer der Architektur-Plattform Stylepark, in der dritten Folge des Podcasts.

Jetzt hören auf Spotify oder Apple Podcast.

4 - Alleine im Zoom-Call

„Persönlich versus virtuell – wie findet Kommunikation im digitalen Zeitalter statt?“  

Welche Standards in Bezug auf Hardware und digitale Tools müssen für moderne Arbeitswelten erfüllt sein und wie sieht die Realität aus? Wie transportieren sich Unternehmenswerte digital? Und welchen Einfluss hat Remote Work auf Unternehmenskultur? Diesen Fragen widmen sich Andreas Göpel, Geschäftsführer und Partner, Raphael Gielgen, Trend-Scout von Vitra, unter der Moderation von Robert Volhard, Inhaber und Gründer der Architektur-Plattform Stylepark, in der vierten Folge des Podcasts.

Jetzt hören auf Spotify oder Apple Podcast.

5 - Präsentationen – Meet & Greet in der Zukunft

„Leere Headquarter und Messehallen –  wie präsentieren sich Unternehmen in der Zukunft und welche Rolle spielt das Büro dabei?“ Wie kommuniziere ich mit meinen Kunden?

Können digitale Präsentationen das ‚real life‘-Erlebnis ablösen und brauche ich noch einen Konferenztisch“? In der fünften Folge des Podcasts diskutieren Andreas Göpel, Geschäftsführer und Partner, Raphael Gielgen, Trend-Scout von Vitra, unter der Moderation von Robert Volhard, Inhaber und Gründer der Architektur-Plattform Stylepark, über die Auswirkungen des Home-Office auf die Bürolandschaften und die Rolle von zwischenmenschlicher Interaktion  im Geschäftsleben.

 

Jetzt hören auf Spotify oder Apple Podcast.

6 - Ich bin dann mal offline

„Brauchen wir Ruhezonen in Unternehmen und was ist die Zukunft der Teeküche?“

Was macht das Home-Office mit der Work-Life-Balance? Greift Arbeit zu sehr in den persönlichen Lebensraum ein? Die sechste und finale Folge der ersten Staffel widmet sich der Möglichkeit des Rückzugs im beruflichen und privaten Rahmen. Andreas Göpel, Geschäftsführer und Partner, und Raphael Gielgen, Trend-Scout von Vitra, ziehen unter der Moderation von Robert Volhard, Inhaber und Gründer der Architektur-Plattform Stylepark, außerdem ein Fazit zum aktuellen Entwicklungsstand der Arbeitswelt und den Veränderungen, die diese in den nächsten Jahren durchlaufen wird.

Jetzt hören auf Spotify oder Apple Podcast.