Fritz Hansen Sonderausstellung

Vor genau 60 Jahren stellte Arne Jacobsen der Öffentlichkeit das erste Designhotel der Welt vor: das SAS Royal Hotel, heute Radisson Collection Royal Hotel in Kopenhagen. Zur Einrichtung gehörten „Egg“,„Swan“ und „Drop“, zeitlos schöne Klassiker, die nun zum runden Jubiläum in einer speziellen Ausstellung bei uns in den Großen Bleichen zu sehen sind.

Egg & Swan (© Fritz Hansen)

1958 schuf der Allrounder Arne Jacobsen für das SAS Royal Hotel in Kopenhagen Entwürfe, die bis heute den außerordentlichen Ruf des dänischen Designs prägen. Neben Besteck zählen dazu vor allem die Sessel „Egg“ und „Swan“ sowie der Stuhl „Drop“. Die Möbel genießen schon längst einen ikonenhaften Status, man würde sie selbst als Silhouette immer und überall wiedererkennen.
Fritz Hansen produziert diese und viele andere Kultobjekte aus Jacobsens Studio bis heute erfolgreich weiter. Anlässlich des 60. Geburtstags hat der Möbelhersteller die Designklassiker in einer speziellen Kollektion aufgelegt und feiert das Jubiläum gleichzeitig mit einer Sonderausstellung, die Arne Jacobsens und dessen ganz spezielle Arbeitsweise würdigt. Ziel ist es, einem breiteren Publikum sowohl die Architektur, als auch das Design näher zu bringen.
Die Sonderausstellung ist vom 25. Oktober bis zum 13. November bei uns im Showroom in der Großen Bleichen zu sehen, kommen Sie gerne vorbei.

Beachten Sie auch diese Sonderaktion: bis zum 30.November 2018 gibt es das Ei mit dem Bezugsstoff Hallingdal für € 4.745 statt € 6.155 inkl. MwSt.