Das neue CI Magazin Nr. 45 ist da

Industrial Living ist einer der aktuellen Trends in Sachen Wohnen. Und nirgendwo wird dieser Stil ursprünglicher und facettenreicher inszeniert als in New York. Im neuen CI Magazin dreht sich alles um das Leben in Fabriken, Lofts und Werkstätten. Wir nehmen Sie mit nach Big Apple, der Metropole mit den spannendsten Locations für Architektur- und Designinteressierte.

Titel CI Magazin Nr.45

Morris Adjmi gilt als der Architekt und Interior Designer New Yorks, der konsequent im lokalen Stil der Metropole baut, der lieber alte Industriebauten erneuert, als sie zu zerstören und dann seine eigene, möglichst spektakuläre „Selfie-Architektur“ errichtet. Er sagt: „Ich glaube, dass wir als Architekten wieder lernen müssen, leisere Statements abzugeben; wir sollten innovative und zeitgemäße Gebäude entwerfen, die das Stadtbild verstärken, statt sich ihm aufzupfropfen.“ Und so achtet der Kreative mit einem Faible für die alten Fabrikgebäude auf den Kontext der Neighborhood, der Nachbarschaft des Gebäudes, und erneuert auf sanfte Art und Weise die Skyline der Stadt, etwa mit dem Umbau des „Wythe Hotels“ in Brooklyn.

Der Industrie-Look ist in den letzten Jahren immer populärer geworden: Unverputzte Backsteinwände, Hocker und Regale aus Metall, die so in jeder Werkstatt stehen könnten, Leuchten, die an die Zeit der Industrialisierung erinnern – heute zelebriert man die alten funktionalen Elemente. In New York findet man viele Spuren der industriellen Vergangenheit der Stadt, etwa im Cast Iron District in SoHo, der als Gewerbegebiet gebaut worden war. Sehenswert sind auch die aufgelassene High-Line-Strecke, die zu einem Park umgewidmet wurde sowie das „Sculpture Center“ in einem kleinen roten Backsteingebäude, in dem früher Straßenbahnen repariert wurden.

Im druckfrischen CI Magazin erwarten Sie Tipps für einen Designtrip nach New York, eine Übersicht über die attraktivsten Möbel und Leuchten im Industrie-Look sowie eine Homestory über das 500 Quadratmeter große Loft der Künstlerin Michele Oka Doner.

Sie können das CI-Magazin hier online durchblättern und direkt bestellen. Oder Sie kommen in unseren Showroom und holen sich Ihr Heft persönlich ab.
Das Gärtner-Team wünscht Ihnen eine anregende Lektüre!