Ab nach draußen!

Die ersten warmen Tage mit blauem Himmel und Sonnenschein machen Lust auf die Outdoor-Saison. Und wenn die Temperaturen weiter klettern, dann können wir endlich wieder einen Teil des Lebens nach draußen verlagern. Die passenden Möbel für Terrasse, Balkon und Garten haben wir.

Der Trend hält an: Outdoor-Möbel werden immer wohnlicher. Und dann gibt es eine weitere Tendenz zu lässigen Liegen, die sich dank Schaumperlen oder Polystyrolkügelchen dem Körper anpassen, sowie zu Hänge- oder Schaukelsesseln. Dank robuster Materialien und wasserabweisender Stoffe trotzen sie alle sogar den Widrigkeiten des norddeutschen Sommers.

Das dänische Label Norr11 hat mit der Kollektion „Storm“ lässige Lounger im Programm. Die vier Module, die mit einem ebenso weichen wie widerstandfähigen und farbechten Sunproof-Stoff bezogen sind, können frei kombiniert werden. Ebenfalls zum Ausstrecken eignet sich das Sofa „DNA“ von Gandia Blasco. Das Design des Untergestells ist von dem Licht- und Schattenspiel mediterraner Fensterläden inspiriert, in der Gesamtheit wirkt es jedoch schlicht japanisch.

Farbe und Karibik-Feeling bringen die Möbel von Ames in den Garten. Der Lounge Chair „Maraca“ von Sebastian Herkner wirkt fast wie eine Hängematte im Sesselgestell. Schnüre aus recyceltem PVC in Mint, Blau oder Orange sind um das Gestell des Tischs „Caribe“ gewunden und leuchten selbst bei dicken grauen Wolken. Passend dazu gibt es Stühle, Bänke und Sessel.

Der ultimative Hängesessel, der wie ein überdimensionales Vogelnest wirkt, ist „Nestrest“ von Dedon. Immer wieder bringt das Lüneburger Label ungewöhnliche Gartenmöbel auf den Markt, etwa die Schaukelmodelle der Serien „SwingMe“ oder „SwingUs“ sowie den Hängesessel „Kida“ von Stephen Burks, der mit seiner organischen Form für Geborgenheit sorgt.

Klassisch elegant kommt der Stuhl „Linear Steel“ von Muuto daher. Der pulverbeschichtete Stahl ist robust und so eignet sich das bequeme Sitzmöbel gleichermaßen für private und öffentliche Outdoor-Bereiche. Passend dazu gibt es verschiedene Tische, die dank ihrer minimalistischen Silhouetten überall eine gute Figur machen.

Richtig stilvoll wird es im Wohnzimmer unter freiem Himmel – oder im Wintergarten – mit den Sofas oder der Chaiselongue aus der Kollektion „Ribes“ von B&B Italia. Antonio Citterio hat dieses umfangreiche System designt; dank der umfangreichen Stoffauswahl passen die wohnlichen Entwürfe in die unterschiedlichsten Umgebungen.

Die schönsten Outdoor-Möbel finden Sie bei uns im Showroom oder online in unserem Shop.