News und Aktionen

Außenansicht (© Daniel Sumesgutner)

Projekt: HKIC Handelskammer InnovationsCampus

In Hamburg ist mit dem neuen Handelskammer InnovationsCampus (HKIC) ein hochmoderner Ort für die Aus- und Weiterbildung entstanden. Gärtner half bei der Ausstattung. Die HSBA Hamburg School of Business Administration und die HKBiS Handelskammer Hamburg Bildungs-Service gGmbH haben ein neues Zuhause bekommen: das 3.000 Quadratmeter große Konferenz- und Seminargebäude Handelskammer InnovationsCampus (HKIC) – vis-à-vis zum Traditionshaus der Handelskammer Hamburg. In rund 2 ½ Jahren Bauzeit wurde das Gebäude nach einem Entwurf des Architekten… Weiter
Projekt: WE-EF LEUCHTEN (© Jörg Hempel)

Projekt: WE-EF LEUCHTEN

Büroeinrichtungsprojekt in der Lüneburger Heide. Für unseren Kunden WE-EF LEUCHTEN setzen wir auf moderne Einrichtung und klare Linien. Das Architekturbüro Braunholz Architekten war für den Entwurf und die Fertigstellung des neuen Firmengebäudes von WE-EF LEUCHTEN verantwortlich. WE-EF ist Lichtspezialist für den Außenbereich und folgt bei seinen Produkten dem Grundsatz der Langlebigkeit – von Design und Engineering über Produktion und Anwendung bis zum Recycling. Von diesem… Weiter
Sessel Bradford von May, Sofa Side By Side von Arco, Tree Table von Mox, Stühle Catifa von Arper, Schreibtisch Icon von Vario, Stehleuchte Go XT von Tobias Grau

Projekt: Berufsschule W8

Wer einen handwerklich-kreativen Beruf erlernen möchte, ist in einem entsprechenden Umfeld am besten aufgehoben. Die Hamburger Berufsschule in Borgfelde bietet ihren Schülern genau dieses. Das seit 2009 denkmalgeschützte Gebäude der Berufliche Schule Burgstraße W8 in Hamburg-Borgfelde beeindruckt nicht nur durch seine Fassade und das imposante Schulportal, sondern auch durch eine moderne sowie hochwertige Ausstattung. Das zusammen mit Gärtner erarbeitete Einrichtungskonzept spiegelt das wider, was die Berufsschule so besonders macht: Herzlichkeit, Kreativität und Lebensfreude. Wie auch bei der Staatlichen Schule Gesundheitspflege W4 in Hamburg-Wilhelmsburg ging es bei der… Weiter
Sofa und Sessel Schwan von Fritz Hansen

Projekt: Anwaltskanzlei Hamburg

Rechtsanwaltskanzleien sind Orte der Seriosität und des Vertrauens. Um dieses Bild auch nach außen zu transportierten, bedarf es einiges an Planung – eines unser Spezialgebiete. Office-Einrichtungskonzepte von Gärtner sind niemals Schnellschüsse, sondern dauerhafte Lösungen für moderne und effiziente Büros, die wir individuell mit unseren Kunden erarbeiten. Eine optimale Nutzung der Räume, hochwertige sowie langlebige Designermöbel und ein ansprechendes Ambiente stehen dabei stets im Vordergrund und werden individuell mit unseren Kunden erarbeitet. So auch bei einer der größten und renommiertesten… Weiter
Projekt: aac Hamburger Academy for Architectural Culture

Projekt: aac Hamburger Academy for Architectural Culture

Ein neues Zuhause für talentierte Architekten: Über den Projektauftrag der Hamburger Academy for Architectural Culture (aac) haben wir uns besonders gefreut, treffen doch hier Architektur und Inneneinrichtung formschön aufeinander. Als private und gemeinnützige Einrichtung ist die Academy for Architectural Culture (aac) ein wichtiger Anlaufpunkt für junge Architekten. Mit Unterstützung der 2007 gegründeten gmp-Stiftung erhalten Architekturstudenten und junge Architekten Stipendien und können in zahlreichen Workshops… Weiter
IBA Hybrid House (© Burkhard Katz/Hamburg Team)

IBA Hybrid House

Alles unter einem Dach: Wie das Wohnen und Arbeiten der Zukunft aussehen könnte, zeigt das modulare „Hybrid House“ in Hamburg-Wilhelmsburg. Wie es eingerichtet sein könnte, zeigen wir. Das „Hybrid House“ zählt zu den wohl innovativsten Immobilienprojekten, die derzeit im Rahmen der Internationalen Bauausstellung (IBA) in Hamburg-Wilhelmsburg vorgestellt werden. Das Gebäude zeigt, wie sich Wohnen und Arbeiten perfekt unter einem Dach vereinen. Eine intelligente Lösung für Menschen, die den Mut haben, neue Konzepte auszuprobieren – und… Weiter
Projekt: Kanzlei HafenCity Lebuhn und Puchta

Projekt: Kanzlei HafenCity Lebuhn und Puchta

Juristen achten auf jedes Detail. Das tun wir auch – vor allem, wenn es um Einrichtungsdetails geht. Und so haben wir den Umzug und die Ausstattung einer Hamburger Kanzlei geplant und realisiert. "Auf zu neuen Ufern“ hieß es kürzlich für eine große Hamburger Anwaltskanzlei. Das alte Domizil, in einem Gebäude an den Landungsbrücken, sollte abgerissen werden. Die Kanzlei zog in die Hamburger HafenCity – mit Gärtners Hilfe. Wichtig dabei: Nicht nur Akten und Büromaterial wurde… Weiter
Projekt: Stadtvilla Langenhorn

Projekt: Stadtvilla Langenhorn

Viel Platz zum Leben bietet dieses Einfamilienhaus im geschmackvoll-minimalistischen Wohnstil. Die Möbel kommen von Gärtner. Auf die Einrichtung kommt es an: Mit Möbeln und Leuchten, die das großzügige Haus in seiner transparenten, puren Struktur unterstützen. Das war der Anspruch des Kunden für die Einrichtung seines Einfamilienhauses in Hamburg. Der Einrichtungsstil ist klar definiert und konsequent durchgesetzt. Es muss nicht immer Farbe sein, die ein Haus wohnlich gestaltet. Denn auch mit der richtigen Wahl an Möbeln lassen sich leere Räume zu Wohlfü… Weiter
Projekt: Stadtvilla Meerbusch (© Nicole Zimmermann)

Projekt: Stadtvilla Meerbusch

Einem 1970er-Bungalow in Meerbusch bei Düsseldorf den Look der 2010er geben – außen und innen. Gemeinsam mit drei weiteren Partnern hat Gärtner dieses Vorhaben realisiert. Als Inneneinrichter muss man nicht unbedingt ein Mensch mit Ecken und Kanten sein. Aber man sollte sich mit Ecken und Kanten auskennen. Vor allem, wenn es darum geht, ein Haus einzurichten, das mit besonders vielen ausgestattet ist – zum Beispiel einen Bungalow. In Meerbusch bei Düsseldorf stehen davon so einige. Aber einer davon war für uns besonders interessant. Das Düsseldorfer Architektenbüro … Weiter
Projekt: Adlershorst Baugenossenschaft eG (© BKI und Joachim Grothus, Bielefeld)

Projekt: Adlershorst Baugenossenschaft eG

Funktional und doch höchst individuell in jeder Hinsicht – unter Beteiligung von Gärtner Internationale Möbel entstand die modernisierte Firmenzentrale der Adlershorst Baugenossenschaft. Beeindruckende Zahlen: rund 5.400 Wohnungen und 9.000 Mitglieder. Damit gehört die Adlershorst Baugenossenschaft eG zu den größten Wohnungsbaugenossenschaften in Schleswig-Holstein. Mindestens genauso beeindruckend war das Projekt, mit dem Adlershorst seine Geschäftszentrale in Norderstedt erweitern wollte: Umbau und Modernisierung des ersten und zweiten OG, plus Errichtung eines zweigeschossigen Anbaus mit Platz für Besprechungsräume, Mitarbeiter-Bistro sowie B… Weiter

Seite 14 von 14 / Erste Seite 12 13 14